Programmskizze

Tag 1

13:30-15:00 Theoretische & praktische Perspektiven zur Lernraumentwicklung:  Ein dialogischer Einstieg mit …
  • Franz Hammerer (PH Wien/Krems, Referent, Dozent zu Schularchitektur)
  • Rosmarie Schwarz & Felicitas Sprecher Mathieu (Begleitung von Schulraumentwicklungsprozessen; Hintergrund architektonische Perspektiven, Baubiologie)
  • Sonja Rickhoff (Schulleiterin der PS Bruderholz)
  • Christian Reutlinger (Schweizer Sozialgeograph und Erziehungswissenschaftler, Leiter der Forschungsabteilung des Instituts für Soziale Arbeit FHS St. Gallen)
15:30-17:00 Beteiligungsprozesse konkretPraxis lebendig werden lassen
Beiträge in zwei bis drei Panels, die ab Juli 2019 eingereicht werden können
17:15-18:15

Hochschulentwicklung Lernen & Raum
Vorstellung von unterschiedlichen Lehrformaten für die Hochschullehre

18:30-22:00 Abendprogramm

Tag 2

09:00-10:00

Start mit interaktivem Format oder Diskussion
Ein exemplarischer Beteiligungsprozess (Primarschule in Bern) Kooperationspartner: Netzwerk für Bildung & Architektur

10:30-12:00

Schul(um-)bau und Lernraumentwicklung
Themenfokus: Beteiligung von Schüler/-innen

13:00-14:00

Vernetzungsforum
alle Beteiligten am Multiplier Event

14:00-15:30

Offener Themenraum
Beiträge in zwei bis drei Panels, die ab Juli 2019 eingereicht werden können

16:00-17:00 Podiumsdiskussion und Abschluss der Tagung